Sie können mit dem Doctormoon Luftkern-Schlafsystem nicht nur am Anfang, sondern sogar über Jahre hinweg den Härtegrad Ihrer Matratze immer wieder Ihrem individuellen Schlafverhalten anpassen. Das kann sonst kein Bettsystem!
Jens Martienssen, Heilpraktiker - Chiropraktiker, Neuwied
Das Luftkern-Schlafsystem von Doctormoon ist für jeden Menschen geeignet. Durch die Bauweise des Luftkerns wird die Wirbelsäule optimal gestützt. Aus orthopädischer Sicht, bietet es sich an, regelmäßig den Härtegrad des Systems zu verändern, damit die Gelenke und Sehnen immer wieder neu entspannen können.
Dr.med. Holger Löser, Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Chirurgie und spezielle Unfallchirurgie, Koblenz
„Ich schlummere seit vielen Monaten im Doctormoon Luftkern-Schlafsystem. Die richtige Härte war mit der Fernbedienung schnell eingestellt und diese bleibt auch stabil erhalten. Das Kopfkissen (heißt eigentlich Nackenstützkissen) und die angenehme Bettdecke passen ideal dazu. Im Ergebnis: Perfekter Schlaf, keine Schmerzen. Nur schade dass die Nacht immer so schnell vorbei ist.“
Michael P., Zweibrücken
„Wir sind insgesamt sehr zufrieden. Meine Frau hat die Einstellung des Härtegrads bisher noch nicht verändert und schläft wunderbar, ich habe zuerst die Matratze etwas weicher gestellt, mich aber am folgenden Abend für eine härtere Variante entschieden und die jetzt beibehalten. Alles in allem, haben wir bisher die Anschaffung nicht bereut. Ganz im Gegenteil. Sie haben nicht zu viel versprochen. Vielen Dank für alles!“
R. T., Hilden
„Das Doctormoon Schlafsystem hat unseren Schlafkomfort erheblich gesteigert und deutlich zu einem ausgeruhterem, schmerzfreierem Morgen beigetragen; die Möglichkeit der Anpassung des Matratzenhärtegrades – je nach körperlicher „Tagesform“ (nach 2 Stunden Tennistraining oder einem langen Lauf in der Marathonvorbereitung) – ist einmalig und nicht durch eine „uniformierte Einhärte-Matratze“ zu ersetzen.“
Dr. R. Berckhan, Esens
„Ich war von Anfang an mit dem Liegekomfort sehr zufrieden und habe die Einstellung schnell von anfangs 30 auf 25 reduziert. Damit fühlte ich mich vor allem im Schulterbereich komfortabel, im Gegensatz zu meiner alten, ziemlich harten Schaumstoff-Matratze. Das hat sich für mich auch voll bewährt und ich schlafe wirklich sehr gut.

Meine Frau hat seit vielen Jahren große Rückenprobleme, hat insbesondere morgens immer starke Kreuzschmerzen und kann dann kaum aufstehen. Sie glaubte zunächst, die neue Matratze sollte härter sein als ihre vorige, bei der sie das Gefühl hatte, immer zu tief einzusinken. Sie testete anfangs mit Werten um 35, wodurch ihre Beschwerden jedoch nicht geringer wurden. Schließlich senkte sie nach und nach auf 25. Sie kann jetzt auf jeden Fall besser schlafen als vorher.“

V. von Essen, Rotenburg
„Wir hatten eine sehr nette und kompetente Beraterin. Die Lage im “neuen“ Bett war von Beginn an sehr komfortabel. Wir haben bisher noch keine Änderung der Luftstärke vornehmen müssen, kommt vielleicht noch! Haben ihr Produkt bereits weiterempfohlen. Wir wünschen Ihnen noch viele Verkaufserlebnisse, womit Sie die Menschen glücklich machen können.“
Wolfgang Frorath, Rheinbrohl
„Nach den ersten paar Tagen, nachdem wir die für uns jeweils richtige Härte eingestellt hatten, haben wir noch nie so gut und entspannt geschlafen wie auf den Luftbetten. Und wir können dies mit Sicherheit behaupten, da wir fast 30 Jahre in Wasserbetten geschlafen haben und meine Frau immer wieder Schlafprobleme hatte, wenn sie auf Urlaubsreisen auf normalen Matratzen schlafen musste.

Da Wasserbetten pflegeintensiv sind, hatten wir uns anlässlich unseres Umzuges entschlossen Luftbetten anzuschaffen, was wir nicht bereut haben und jedem nur weiterempfehlen können.“

Erika und Carlo Tondello, Neuwied
„Mein Mann und ich haben Anfang September die neuen Matratzen (Luftkammersystem) von Dr. Moon erhalten und sind sehr zufrieden damit. Wir haben uns außerdem noch die Kissen (Silverline) und jeweils für Matratzen und Kissen die Bezüge (Protector) gekauft. So kommen erst gar keine Milben mehr hinein und Feuchtigkeit auch nicht.

Die Kissen sind auch sehr empfehlenswert. Stützen ohne dabei hart zu sein, wie die meisten Nackenkissen.

Die Beratung von Frau Krings vorab zuhause war sehr ausführlich, überhaupt nicht aufdringlich und sehr nett.

Die Kosten waren zwar jetzt erstmal recht hoch, aber die Vorzüge haben uns überzeugt. Besonders, dass man jederzeit den Härtegrad verändern und somit auch auf veränderte Lebenssituationen reagieren kann (Krankheit, Verletzungen, Unfall…).

Außerdem braucht man nicht mehr alle paar Jahre neue Matratzen zu kaufen. Wenn man will, kann man in 10-15 Jahren mal den oberen Topper austauschen.

Also von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung!“

I. u. N. Kalinowski, Rheinbrohl

Doctormoon:

„Beratung und Probeliegen auch gerne bei Ihnen zuhause!“

Doctormoon finden Sie in ausgewählten Fitnessstudios, Gesundheitszentren, Arztpraxen, bei Osteopathen, Heilpraktikern oder Physiotherapeuten und in Hotels.

Gerne können Sie auch probeliegen bei Ihnen zuhause, ob mit Freunden oder nur für Sie allein – Doctormoon kommt zu Ihnen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin. Bundesweit!

Telefon: +49 (0) 26 31 / 94 69 34 9

Oder vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail und schreiben Sie an info@doctormoon.de.